Logo der Universitätsmedizin Mainz

Mainzer Wissenschaftler Professor Wolfram Ruf wird Präsident der International Society on Thrombosis and Haemostasis

Wahl des renommierten Forschers zeigt Bedeutung der Universitätsmedizin Mainz als internationaler Wissenschaftsstandort

zur Meldung


Welt-Parkinson-Tag: Versorgung von Betroffenen optimieren

Forschungsprojekt unter der Leitung der Universitätsmedizin Mainz erprobt innovativen Behandlungsansatz bei Morbus Parkinson

zur Meldung


Corona-Studie: SentiSurv-Konzept geht in den Standby-Modus

Pressemitteilung des Ministeriums für Wissenschaft und Gesundheit RLP

zur Meldung


Land erweitert Studienkapazitäten am Medizincampus Trier

Pressemitteilung des Ministeriums für Wissenschaft und Gesundheit RLP

zur Meldung


DFG-Fachkollegienwahl 2023: Zwei Wissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz gewählt

Tobias Bopp und Bilal Al-Nawas für vier Jahre in den Fachkollegien der Deutschen Forschungsgemeinschaft vertreten

zur Meldung


Pressemitteilung des Ministeriums für Wissenschaft und Gesundheit: Universitätsmedizin Mainz – Sitzung des Aufsichtsrats

Aufsichtsratsvorsitzender Clemens Hoch: Neustart an der Universitätsmedizin wird kontinuierlich umgesetzt – Univ.-Prof. Dr. Hansjörg Schild wird...

zur Meldung


Erste W3-Professur für Hebammenwissenschaft an der Universitätsmedizin Mainz

Professorin Barbara Fillenberg übernimmt am 01. März zudem die Leitung des neuen Bachelorstudiengangs Hebammenwissenschaft

zur Meldung


HELICAP-Projekt verlängert: Eltern stärken, Kinder schützen

DFG unterstützt wegweisende Forschung zur Gesundheitskompetenz der Bevölkerung für weitere drei Jahre

zur Meldung


Innovative Computertomographie verbessert Beurteilung der koronaren Herzkrankheit

Studie der Universitätsmedizin Mainz zeigt: Schweregrad der Erkrankung bei über 50 Prozent der Patient:innen mit Standardverfahren zu hoch eingestuft

zur Meldung


Universitätsmedizin Mainz übernimmt Zentrale Forschungseinheit für psychische Gesundheit im Alter (ZpGA)

ZpGA will wissenschaftliche Erkenntnisse schnell zu den Patient:innen bringen

zur Meldung