Visual Universitätsmedizin Mainz

Die Mainzer Universitätsmedizin verstärkt Ihre Bemühungen um die Verbesserung ihrer Lehre durch eine Reihe von Maßnahmen. Ziele sind dabei sowohl die Erhöhung der individuellen Lehrkompetenz der Dozentinnen und Dozenten, aber auch die Entwicklung einer lebendigen Lern- und Lehrkultur in der Mainzer Universitätsmedizin. Hierzu wird ein Weiterbildungsprogramms entwickelt, wobei die Ergebnisse der Veranstaltungsbefragungen ebenso genutzt werden, wie die vielfältigen Zugänge im Rahmen der Qualitätssicherung der Lehre.

Die Angebote im Rahmen der Mainzer Medizin Didaktik gliedern sich in den Basiskurs und Angebote für Fortgeschrittene oder spezifische Zielgruppen.
  

Mainzer Medizindidaktik Programm und Habilitandenkurs (Rhetorik und Didaktik)

 

 

Das Mainzer Medizindidaktik Programm (MDP) wird von der Lernklinik angeboten und steht allen Lehrenden zur Verfügung.

Für die habilitierenden Kolleginnen und Kollegen wird weiterhin ein Seminar angeboten, das von der Habilitationsordnung gefordert wird.

Die jeweils aktuellen Daten hierzu und eine Übersicht über vorhandene Plätze finden Sie unter:
http://www.unimedizin-mainz.de/lernklinik/startseite/mainzer-medizindidaktik-programm-mdp.html