DRUCKEN

Fachbereichsrat der Universitätsmedizin

Der Fachbereichsrat ist gem. § 7 UMG ein Selbstverwaltungsorgan in der Universitätsmedizin. Den Vorsitz im Fachbereichsrat führt der Wissenschaftliche Vorstand.

Der Fachbereichsrat berät und entscheidet in Angelegenheiten von Forschung und Lehre, die von grundsätzlicher Bedeutung sind.

 Geschäftsordnung des Fachbereichsrates der Universitätsmedizin (Pdf , 181,8 KB)  (182 KB) vom 15. Januar 2010 - in der zuletzt geänderten Fassung vom 28. Mai 2020 (Wahlbezirke letztmals aktualisiert zum 1. Februar 2021)

 Leitfaden zur administrativen Durchführung von Verfahren zur Besetzung von W3-/W2-Professuren (Pdf , 663,2 KB)  (663 KB)
(Beschluss des Fachbereichsrates vom 18. April 2019)

Rechtsquellen (Link zur Homepage der JGU)

Hochschulgremienwahl im Wintersemester 2021/2022

Wahl der Vertreter im Fachbereichsrat Universitätsmedizin sowie Senat der JGU Mainz (Gruppe 2)

Im Rahmen der Hochschulgremienwahlen werden am 11. und 12. Januar 2022 die Mitglieder des Fachbereichsrats Universitätsmedizin sowie des Senats der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in der Gruppe 2 (Studierende) neu gewählt.

Dem Fachbereichsrat Universitätsmedizin gehören gem. § 6 Abs. 3 Satzung der Universitätsmedizin 4 Mitglieder aus der Gruppe der Studierenden stimmberechtigt an. Die Amtszeit beginnt am 01.04.2022 und beträgt ein Jahr.

Wahlvorschläge müssen bis spätestens 13. Dezember 2021, 18.00 Uhr den jeweiligen Geschäftsstellen vorliegen (für FBR im Ressort Forschung und Lehre, Geb. 912, 3. OG, für Senat im Forum 3, Ebene 0, Raum 00,345 der JGU). Vordrucke sind dort erhältlich.   

Briefwahlunterlagen können bis spätestens 4. Januar 2022 17.00 Uhr bei der Geschäftsstelle des Präsidenten beantragt werden.  

Wahlbriefumschläge müssen bis spätestens 12. Januar 2022, 16.00 Uhr in den Geschäftsstellen der Wahlorgane eingegangen sein.

 

Downloads:
Wahlbekanntmachung
Briefwahlantrag