Visual Universitätsmedizin Mainz

25. Januar 2017

Professor Ohler im Alter von 82 Jahren verstorben

Die Johannes Gutenberg-Universität und die Universitätsmedizin Mainz nehmen in Trauer und Dankbarkeit Abschied von

Dr. med. Werner Ohler
Universitätsprofessor

der im Alter von 82 Jahren verstorben ist.

Herr Professor Ohler war seit 1961 bis zu seiner Pensionierung in der I. Medizinischen Klinik und Poliklinik ärztlich und wissenschaftlich tätig. Als Oberarzt widmete er sich mit großem Engagement der internistischen Poliklinik und vertrat über 30 Jahre die hämostasiologische Spezialambulanz. Das umfangreiche Wirken von Professor Ohler wurde mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande, der Ernst-von-Bergmann-Plakette, der Rudolf-Jürgens-Gedenkmedaille und der Walter-Kreienberg-Medaille gewürdigt.

Die Johannes Gutenberg-Universität und die Universitätsmedizin Mainz verlieren in Professor Ohler einen profilierten Hochschullehrer. Wir werden ihm ein ehrendes Angedenken bewahren.

Traueranzeige (Pdf , 34,3 KB)