Visual Universitätsmedizin Mainz

Unterstützung bei Antragsstellung

Wir beraten und unterstützen gerne bei den Antragsformalitäten.

Da die europäischen Förderlinien sehr unterschiedliche Formulare und Voraussetzungen haben, informieren und unterstützen wir gerne:

  • Prüfung Ihres Antrag - inhaltlich, strukturell und sprachlich (eine englische Muttersprachlerin steht Ihnen im EPO zur Verfügung:  E-Mail)
  • Ausarbeitung der Managementstrukturen,
  • Budgetplanung (in Zusammenarbeit mit SC3/DRM)
  • Verfassung administrativer Antragspassagen
  • Formalkonformes Antragsmanagement

Darüber hinaus gibt es zu den meisten europäischen Förderlinien ein gut ausgebautes Beratungsangebot der Bundesregierung in Form von "Nationalen Kontaktstellen".

 

 

EPO Ansprechpartnerin

Frau Dr. S. Tschauder
 forschung.um@uni-mainz.de
Tel.: 06131 17-9695

At a Glance

Unsere Partner:

Europaweit (Pdf , 399,6 KB)

Weltweit (Pdf , 362,3 KB)

 

Projektstatistik (Seit 2009)

Aktuelle interne Veranstaltungen: