Visual Universitätsmedizin Mainz

Unterstützung bei Antragsstellung

Wir beraten und unterstützen gerne bei den Antragsformalitäten.

Da die europäischen Förderlinien sehr unterschiedliche Formulare und Voraussetzungen haben, informieren und unterstützen wir Sie gerne mit:

  • Prüfung Ihres Antrag - inhaltlich, strukturell und sprachlich (eine englische Muttersprachlerin steht Ihnen im EPO zur Verfügung:  E-Mail)
  • Ausarbeitung der Managementstrukturen,
  • Budgetplanung (in Zusammenarbeit mit SC3/DRM)
  • Verfassung administrativer Antragspassagen
  • Formalkonformes Antragsmanagement

Darüber hinaus gibt es zu den meisten europäischen Förderlinien ein gut ausgebautes Beratungsangebot der Bundesregierung in Form von "Nationalen Kontaktstellen".

 

 

EPO Ansprechpartnerin

N.N.
 forschung.um@uni-mainz.de
Tel.: 06131 17-9705

At a Glance

Unsere Partner:

Europaweit (Pdf , 399,6 KB)

Weltweit (Pdf , 362,3 KB)

 

Projektstatistik (Seit 2009)

Aktuelle interne Veranstaltungen:

  • tba