DRUCKEN

PharmaForum

Mit jährlich wechselnden Schwerpunktthemen bietet das PharmaForum Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie regionalen Unternehmen eine direkte Kontaktaufnahme zu forschenden Pharma-Unternehmen mit dem Ziel, weiterführende Kooperationen zu fördern.

Teilnahmen Universitätsmedizin:

2016 l AG Univ.-Prof. Dr Kalisch und AG Dr. Schick
Darstellung des Neuroimaging Center (NIC) im FTN

2016 l AG Univ.-Prof. Dr. Mailänder und AG Prof. Dr. Brieger
Vertretung von BiomaTiCS (Biomaterials, Tissues and Cells in Science) mit Nanopartikeltransport, Drug delivery etc.

2014 l AG Univ.-Prof. Dr. Gehring  und AG Univ.-Prof. Dr. Stauber
Präsentation verschiedener Arbeitsgruppen der Universitätsmedizin

2013 l Gemeinschaftsstand der Universitätsmedizin Mainz
Präsentation verschiedener Arbeitsgruppen bzw. Ausgründungen der Universitätsmedizin auf dem PharmaForum.

2011 l European Project Office (EPO)
Präsentation der Arbeit und der Serviceleistungen des European Project Office (EPO) des Ressort Forschung & Lehre der Universitätsmedizin Mainz

2011 l AG Univ.-Prof. Dr. Sahin
Präsentation des Translationszentrum im Kontext des CI3- Cluster

2010 l AG Prof. Dr. Schwarting
Präsentation patientennaher Biomarkerentwicklung im Versorgungsnetzwerk Rheuma (Adapthera)

2009 l AG Univ.-Prof. Dr. Sahin
Präsentation neuer Technologien für die Krebsbehandlung und -diagnose

2009 l IZKS
Präsentation der Aufgaben, der Zielsetzung und des Leistungsspektrums des Interdisziplinären Zentrums Klinische Studien der Universitätsmedizin Mainz