Visual Universitätsmedizin Mainz

Qualitätssicherung

Seit dem Sommersemester 2009 wird an der Universitätsmedizin Mainz schrittweise ein umfassendes Qualitätssicherungssystem eingeführt. Ziel dieses Systems, mit dessen Entwicklung und Implementierung das Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung beauftragt wurde, ist die kontinuierliche Verbesserung von Studium und Lehre.
Kern des Qualitätssicherungssystems bilden folgende Erhebungsinstrumente: Lehrveranstaltungsbewertungen (Veranstaltungs- und Dozentenbewertungen), Befragung der Studierenden im Praktischen Jahr, Studieneingangsbefragung, Studienverlaufsanalyse, Absolventen- und Lehrendenbefragung. Eine inhaltliche Beschreibung der Instrumente finden Sie hier.
Eine Bewertung der Lehre durch die Studierenden erfolgt an der Universitätsmedizin Mainz bereits seit 1989. Diese flächendeckende Evaluation aller Lehrveranstaltungen bietet vor allem eine gute Schwachstellenanalyse der Lehre und erweist sich als äußerst hilfreich für die Neuausrichtung einzelner Lehrveranstaltungen. Außerdem bilden die Evaluationsergebnisse die Grundlage für einen Feedbackprozess zwischen Lehrenden und Lernenden. Die Erhebung der Studierendenmeinung hat sich deshalb als feste Größe in der Universitätsmedizin etabliert.

Neben der Berücksichtigung der Evaluationsergebnisse im Rahmen der leistungsorientierten Mittelvergabe der Universitätsmedizin bilden diese auch im Rahmen des Habilitationsverfahrens und des Verfahrens zur Verleihung der Bezeichnung „außerplanmäßige Professorin“ bzw. „außerplanmäßiger Professor“ sowie bei der W-Besoldung ein wichtiges Entscheidungskriterium.
Im jährlichen Lehrbericht der Universitätsmedizin Mainz werden zentrale Ergebnisse zu allen genannten Erhebungen des Qualitätssystems zusammengefasst. In der Ergebnisbroschüre der Veranstaltungsevaluation (Pdf , 430,1 KB) finden sich darüber hinausgehende Auswertungen.
Informationen zum Ablauf der Lehrveranstaltungsbewertungen und der Dozentenbewertungen entnehmen Sie bitte der Homepage des ZQ.

Kontakt:
Frau Dipl.-Psych. F. Schmidt
Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung (ZQ)
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Tel.: 06131 39-27241
E-Mail: Franziska.Schmidt(a)zq.uni-mainz.de